ich war auf Wiesen und Feldern unterwegs, wollte ein paar gute Aufnahmen von mir machen, und ein bisschen an mir rumfingern. Da kam es mir gerade recht das zufällig jemand vorbeikam der mir mal eben zur Hand gehen konnte… Da ich schon ziemlich spitz war ging es nicht anders, ich lies mich von ihm so richtig geil durchficken und zum Schluss bekam ich eine beeindruckende Menge seiner Ficksahne zum Dessert

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +2 (from 2 votes)

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *