Na…stehst Du schon mit dem Fernglas und Deinem harten Schwanz in der Hand bereit? Mein Stecher ist heute wieder zu Besuch und ich habe mich wieder rattenscharf angezogen, so dass sein Schwanz schon von ganz alleine steht und er mir ohne grosses Angeblase seinen harten Riemen von hinten in meine enge Fotze rammt und mich knallhart durchrammelt. Danach setze ich mich provozierend ans offene Fenster mit meinem spermaverschmierten Gesicht und reibe meine nasse Fotze bis zum Orgasmus

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *