Ich war daheim in meinem Zimmer und hab es mir geil mit meinen Vibro besorgt. Plötzlich sehe ich meinen Cousin in der Tür. Ich sage ihm das er raus sol, doch er kommt rein und lochert mich mich Fragen. Naja, da er immer von seinen Schwanz schwärmt und unsere Eltern nicht verheiratet sind. Will ich den Prügel sehen. Und ohja, den blase ich sofort! Erst schön geblasen und dann hat er mich megal geil in meine Arschfotze gefickt! Schön TIEF und FEST! Das war so hammer! Schön in versch. Stellungen, in meinen enges Arschloch gefickt. Nach dem er in meinen Arsch fickte, hab ich direkt seinen Schwanz geblasen, von Arsch zu Mund und die Sahne hab ich auch noch geil bekommen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +2 (from 2 votes)

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *